Anschaffung eines Tests zur Beratung der Schüler an IKG und OHG. Der Test kann von Beratungslehrern eingesetzt werden, um die Schüler hinsichtlich ihrer Schullaufbahn zu beraten. Er prüft unter anderem die verbalen und mathematischen Kenntnisse ab oder kann den Wissensstand einer Klasse testen.

Da die Gymnasien vermehrt Kinder aufnehmen, deren Zuordnung innerhalb des Schulsystems unklar ist (z. B. durch fehlende Grundschulempfehlungen, Wohnortwechsel), ist dies sicherlich eine Hilfe für die Einschätzung der Leistung. Eltern, Kollegen und letztlich die Kinder profitieren davon.